Ich möchte alleine essen

Wie es für Kinder so üblich ist fängt auch unser Lütte immer häufiger an sein Recht einzufordern alleine zu essen. Hierbei ist es natürlich egal was es leckeres gibt, Hauptsache wir, die Eltern, halten unser Finger fern. Ganz interessant wird es wenn es Essen gibt mit dem auch gematscht werden kann.

Weiterlesen

Papa, wer ist der Nikolaus?

Die letzten Tage saßen Mama und ich zusammen und haben eine Tasse leckeren heißen Kaffee getrunken. Wir haben uns darüber Unterhalten was diesen Monat denn noch so alles auf dem Programm steht. Neben den normalen Adventsalltag kam natürlich die Frage auf was wir zu Nikolaus machen. In diesem Moment wurde ich auch schon gefragt wer der Nikolaus ist.
Weiterlesen

Advent, Advent, das erste Lichtlein brennt

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Erst ein, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür. Ein Reim den jeder von kennt. Unsere Kinder, wenn dem nicht jetzt schon so ist, werden diesen Reim später genauso aufsagen wie auch wir selbst. Schließlich beginnt jetzt die besinnliche Zeit des Jahres.

Weiterlesen

Die Sache mit dem Schlaf

Gelegenheiten gibt es viele. Du liegst in deinem kuscheligen Bett, die perfekte Position ist gefunden und die Decke fängt gerade an zu wärmen. Du schaltest gerade von Tag ab, holst tief Luft und möchtest die noch deine Serie ansehen die Du aufgenommen hast. Plötzlich ein Dreher, ein Schmatzen und ein Geräusch was dir mitteilt „huhu, bin wieder wach!“.

Weiterlesen

Die Sache mit den Kuscheltieren

Denke an deine Kindheit zurück. Hattest Du ein Kuscheltier welches besonders geliebt wurde und Dich lange als bester Freund begleitet hat? Vielleicht besitzt Du dieses Stofftier noch heute, nach all den Jahren und möchtest nicht dass es von dir getrennt wird. Es muss sich nicht mal um ein Stofftier handeln. Manche von uns oder unseren Kindern haben ja auch ein Kissen, Schnuffeltuch oder sogar ein Hörspiel welches es braucht.

Weiterlesen

Buch, Decke und Tee

Wer von uns kennt es nicht, das Wetter zeigt sich draussen von seiner nassesten Seite und die Kinder sind nicht ausgelastet. Im Gegensatz dazu sind wir Eltern um so mehr beansprucht. Wir wollen unseren Alltag meistern und den Kindern Abwechslung bieten. Doch wo ist unser Ruhepol um Energie zu tanken?

Weiterlesen

Shoppen mit den beiden Großen

Wie wohl schon jeder schmerzlich feststellen musste werden Kinder im Laufe der Zeit nicht kleiner. So kann es sein dass die Jacke oder der Pullover der gerade noch (vor ein paar Monaten) gepasst hat plötzlich zu klein ist. So war es auch bei uns weshalb wir einstimmig beschlossen haben dass es Zeit zum Shoppen war.

Weiterlesen

Papa, woher kommt das Wort Urlaub?

Wie es für Eltern üblich ist versuchen diese in den Ferien der Kinder Urlaub zu nehmen. Bei der Planung für den Urlaub in den Herbstferien saßen Mama und ich mit einer frischen Tasse Kaffee zusammen. Wir haben langsam einen gemeinsamen Nenner gefunden als ich gefragt wurde „Papa, woher kommt das Wort Urlaub?“ Ich antwortete:
Weiterlesen

Papa, warum werden im Herbst die Blätter gelb und rot?

Setz dich mein Kind und nimm dir einen Kamillentee,

weißt Du der Wandel der Blätter vom saftigen grün in ein kupferartiges rot und sonniges Gelb ist etwas magisches. Du musst nämlich wissen das kleine feenartige Wesen dafür verantwortlich sind.

Schauen wir aber vorher etwas zurück und fangen damit an wie der Begriff Herbst überhaupt entstand. Denn mit der Erklärung des Namens geht auch das Geheimnis des Farbenwechselns einher.

Weiterlesen

Kürbisschnitzen für Halloween

Der Herbst bringt nicht nur eine wunderbare Farbenvielfalt mit sich. Gerade wenn der Oktober sich seinem Ende nähert und die Sonne immer schneller dem Mond den Himmel überlässt blicken die einen oder anderen Grimassen in den Fenstern. Hierbei zeigen sich Fledermäuse, Geister und manch andere Gestalten von ihrer fiesesten Seite. Vor allen prägend für diese Zeit sind die Kürbisgesichter welche wohl seit jeher ein Symbol für Halloween darstellen.

Weiterlesen
Menü schließen