Papa, warum sehen Wolken immer anders aus?

Papa, warum sehen Wolken immer anders aus?

Hallo Annett,

setz dich und nimm dir doch bitte einen Tee.
Dich interessiert nicht nur warum Wolken ihre Form ändern sondern ob wirklich alle Wolken weiß sind?

Fangen wir mit den Anfang der Farbe an.

Wolken verändern immer ihre Farben weil sie aus sogenannten Flauschdampf sind.
Du fragst dich was Flauschdampf ist? Der Dampf entsteht dadurch wenn Schafe geschoren werden.
Dabei fliegen, ähnlich wie bei uns Menschen auch, ganz feine Härchen in die Luft.

Das besondere an den Schafshärchen ist jedoch das diese so fluffig und leicht sind das die Härchen ganz hoch hinauf in den Himmel fliegen und ab einer höhe von 10.000 Metern wie Dampf aussehen. Hier werden Sie dann von den Englein eingefangen, gesponnen und zu Wolken verarbeitet.

Das wiederum ist natürlich ganz toll für die Englein da diese auf super flauschigen und warmen Wolken wohnen.

Soweit so gut. Nun musst Du natürlich darüber nachdenken dass die Härchen trotzdem so klein und leicht bleiben dass der Wind die Härchen immer etwas bewegt. Durch das Bewegung verändern die Wolken ihre Form.

Du verstehst trotzdem nicht warum die Wolken kann manchmal aussehen wie Hasen, Wale oder ein stück Kuchen?

Das liegt daran das Englein daran Spaß haben häufig ihre Wolken neu zu formen indem viele Englein zusammen ganz fest pusten und damit so tun als würde der Wind wehen. Für die Englein ist es so wie für uns das Renovieren.

Und natürlich gibt es nicht nur Weiße Flauchewolken. Es gibt auch rote gelbe und graue Wolken. Wobei graue Wolken dadurch zu Stande kommen wenn die Englein ihre Wolken waschen und putzen. Die Schafshärchen saugen sich mit dem Wasser voll, verfärben sich grau und wenn die Wolken voll genug sind regnet das Wasser zu uns hinunter.

Björn

Mein Name ist Björn Pöhlsen, ich wurde 1985 im wunderschönen Duisburg Homberg geboren und wohne noch bis heute hier. Ich habe mittlerweile drei wunderbare Kinder, zwei Töchter (von 2003 und 2005) und einen Sohn (von 2015), welche meiner Frau und mir jeden Tag mal zu einen größeren und mal zu einem kleineren Abenteuer gestalten. Doch gerade das sorgt dafür das es Zuhause nie langweilig wird

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen