Papa, woher kommt eine Erkältung?
Ein Tröster

Papa, woher kommt eine Erklärung?

Setze dich mein Kind und nimm dir ein Taschentuch.

Weißt Du die Geschichte der Erkältung ist so alt wie die Geschichte des Stammes der Hatschi.

Die Hatschi waren ein Indianerstamm welcher in einem sehr alten und kalten Teil von Norwegen angesiedelt waren. Genau dem Bjorndal!

Den Namen haben hat der Stamm erhalten weil er lange Zeit viel zu dünn Angezogen war für das Tal. Daraus resultierend haben die Hatschi sehr häufig genießt mit einem herzhaften und nicht gerade unlauten HATCHIIIIIHIHIHIIIHIIII.

Genau dieses Niesen war auch der Ursprung dafür das die Hatschies nicht nur die ersten Menschen waren bei denen die Erkältung geschichtlich festgehalten wurde, sondern auch dafür sorgte das Sie die längste Erkältung der Geschichte hatten.

Wie Du dir vorstellen kannst waren die Hatschis immer auf der Jagd nach den Bären im Bjorndal damit Sie ein dickes Fell zum anziehen haben. Nun ist es so dass das erfolgreiche Anschleichen an einen Bär mit mehreren Niesern zunehmend erschwert wird.

Auf dem Bild siehst Du übrigens einen der letzten Hatschis der erfolgreich bei der Jagd war.

Als die Hatschis dann irgendwann von einem berühmten italienischen Entdecker mit dem untypischen Namen Chrisbus Kolumtoph gefunden wurden war das erste Geschenk welcher er erhalten hat eine saftige Erkältung.

Die erste aussernorwegische Erkältung wurde daher von Chrisbus Kolumtoph zu uns gebracht.

Du schaust mich so fragend an weil Du dich nicht an das Bjorndal und Bären erinnerst, oder? Denk mal ganz scharf nach.

Dir hat der Beitrag gefallen? Teile Ihn doch mit Freunden.

Schreibe einen Kommentar

Björn

Mein Name ist Björn Pöhlsen, ich wurde 1985 im wunderschönen Duisburg Homberg geboren und wohne noch bis heute hier. Ich habe mittlerweile drei wunderbare Kinder, zwei Töchter (von 2003 und 2005) und einen Sohn (von 2015), welche meiner Frau und mir jeden Tag mal zu einen größeren und mal zu einem kleineren Abenteuer gestalten. Doch gerade das sorgt dafür das es Zuhause nie langweilig wird
Menü schließen